03. May 2017

Kapitalmarktprodukte: EN Storage GmbH - Amtsgericht Stuttgart eröffnet das Insolvenzverfahren

Mit Beschluss vom 02. Mai 2017 hat das Amtsgerichte Stuttgart über das Vermögen der EN Storage GmbH das Insolvenzverfahren eröffnet.

In dem Eröffnungsbeschluss hat das Amtsgericht Stuttgart am 02.05.2017 beschlossen:

1. Das am 03.03.2017 bei Gericht eingegangene insolvenzverfahren über das Vermögen der Schuldnerin (EN Storage GmbH)  wegen Zahlungsunfähigkeit und Überschuldung am 02.05.2017 um 12.00 Uhr zu eröffnen.

2. Zum Insolvenzverwalter Herr Rechtsanwalt Dr.Holger Leichtle Paulinenstraße 41, 70178 Stuttgart Telefon: 0711 238890 Telefax: 0711 23889200 zu bestellen.

Überdies wurden die lnsolvenzgläubiger aufgefordert, Insolvenzforderungen (§ 38 lnsO) bis zum 12.07.2017 bei dem Insolvenzverwalter schriftlich anzumelden. 

Falls Sie nähere Informationen von der auf das Bank- und Kapitalmarktrecht spezialisierten Kanzlei HOS Rechtsanwälte wünschen, kontaktieren Sie uns, gerne auch per E-Mail.

 

Telefonischer Kontakt:

0711 / 9580 1250 

E-Mail: info@hos-recht.de

 

Als Ansprechpartner für Fragen rund um das Thema EN Storage GmbH stehen Ihnen folgende Rechtsanwälte zur Verfügung

 

Weitere Meldungen zur Insolvenz der EN Storage GmbH finden Sie hier.

Zur Einberufung der Gläubigerversammlung lesen Sie hier.

Zum Ergebnis der Gläubigerversammlung lesen Sie hier

Zu möglichen Schadensersatzansprüchen lesen Sie hier.