Rechtsanwalt und Europajurist (Univ. Würzburg) / geprüfter Datenschutzbeauftragter (TÜV-Süd-Zertifizierung)

Johannes Haun, Rechtsanwalt / Partner

Kontakt: j.haun@hos-recht.de

Tel.: 0711 / 95 80 12 50

Tätigkeitsschwerpunkte

 

Rechtsanwalt Johannes Haun ist seit Beginn seiner anwaltlichen Tätigkeit auf die Beratung im Bereich des Bank- und Kapitalmarktrechts spezialisiert. Hierbei vertritt er die Interessen von Privatanlegern, Kommunen aber auch von mittelständischen Unternehmen. Aufgrund seiner mehrjährigen Tätigkeit auf dem Gebiet des Bank- und Kapitalanlagerechts verfügt Rechtsanwalt Haun insbesondere im Bereich der Immobilien- und Schiffsfonds über eine sehr große Erfahrung. So erstritt Rechtsanwalt Haun unter anderem auch Urteile zugunsten geschädigter Kapitalanleger.

Darüber hinaus vertritt Rechtsanwalt Haun geschädigte PKW Besitzer im Dieselabgasskandal und setzt erfolgreich ihre Rechte in zahlreichen Gerichtsurteilen durch.

 

Rechtsanwalt Haun ist als "geprüfter Datenschutzbeauftragter (TÜV-Süd-Zertifizierung)" der richtige Ansprechpartner für alle Fragen des Datenrechts bzw. des Datenschutzes und des Persönlichkeitsrechts. 

 

Haben Sie eine Abmahung wegen Filesharing erhalten? Herr Rechtsanwalt Haun ist die richtige Spezialist für (behauptete) Urheberrechtsverletzungen.

 

Profil

 

Im Rahmen seines rechtswissenschaftlichen Studiums an der Universität Würzburg schloss Rechtsanwalt Haun auch ein Begleitstudium im Europäischen Recht mit dem akademischen Titel „Europajurist (Univ.)“ erfolgreich ab. Sodann vertiefte Herr Haun während seiner Referendarzeit beim Landgericht Erfurt seine Kenntnisse im Bereich des Steuerrechts mit der Teilnahme an einem Lehrgang zum Thema „Grundlagen des Steuerrechts“ am Bildungszentrum der Thüringer Steuerverwaltung. Rechtsanwalt Haun leitete neben seinem Referendariat die Arbeitsgemeinschaft „Zivilrecht I“ für Studierende an der Staatswissenschaftlichen Fakultät der Universität Erfurt. Bereits als Rechtsreferendar war Herr Haun im Bereich des Wirtschaftsrechts bei einem renommierten deutschen Unternehmen in Stuttgart praktisch tätig. Hier arbeitete er aufgrund der Größe des Unternehmens mit internationalen Bezügen, zum Teil auch in englischer Sprache.

 

Seinen beruflichen Werdegang begann Herr Haun als angestellter Rechtsanwalt im Bereich des Bank- und Kapitalanlagerechts. Seit Juni 2015 ist Rechtsanwalt Haun Partner der Kanzlei HOS Rechtsanwälte.

  • Sprachen: Englisch
  • Mitgliedschaft: Deutscher Anwaltverein (DAV)
  • Veröffentlichungen:

 

„Unrechtmäßige Kündigungen von Bausparverträgen“ Stuttgarter Zeitung vom 07.09.2016